Überwachung: Markt und Wettbewerber

Immer auf aktuellstem Stand: Was passiert auf dem Markt, woran arbeitet die Konkurrenz?

Marktüberwachung

Eine Marktüberwachung dient dem Monitoring von Entwicklungen in bestimmten Produktkategorien – mit einfachen Informationen über Ihr Produkt und dem gewünschten Technologiebereich beispielsweise anhand der internationalen Patentklassifikation.

Überwachung von Wettbewerbern

Behalten Sie die Aktionen ihrer Marktbegleiter immer im Auge. Dabei können Branchen oder bestimmte Mitbewerber hinsichtlich ihrer Anmeldeaktivitäten überwacht und relevante Veröffentlichungen oder Patenterteilungen schnell erkannt werden. Sie erhalten eine individuell angepasste Aufstellung der Veröffentlichungen, Erteilungen und viele weitere Informationen über Ihre direkte Konkurrenz.

Rechtsstand- und Familienüberwachung

Hier werden Rechtsstände von einzelnen Anmeldungen oder ganzen Patentfamilien überwacht. Sie erhalten eine Übersicht, welche Nach- oder Teilanmeldungen es in verschiedenen Ländern/Regionen gibt. Das hilft Ihnen zu entscheiden, welche Einzelpatente weiter überwacht werden sollen. Sie erfahren zeitnah und direkt von Änderungen und bleiben up-to-date, ob und wann ein bestimmtes Patent erteilt wird – und verlieren keine Zeit für einen möglicherweise nötigen Einspruch.

Kombinieren Sie eine Recherche mit einer anschließenden Überwachung!

Dazu wird zum Beispiel eine Stand-der-Technik-Recherche mit verschieden kombinierbaren Faktoren aufgesetzt. Zu diesen Faktoren gehören Klassifikationen, Suchbegriffe, Wettbewerber, Veröffentlichungsland und viele andere. Danach erhalten Sie in periodischen Abständen eine Übersicht mit den Neuveröffentlichungen innerhalb dieses Zeitraumes.